Zurück zur Freiheit: Junge Liberale wählen neuen Landesvorsitzenden und verabschieden ihr Landtagswahlprogramm

FREIBURG -„Zurück zur Freiheit“ lautet der Leitantrag der beim Landeskongress der Jungen Liberalen Baden-Württemberg am vergangen Wochenende mit einer überwiegenden Mehrheit verabschiedet wurde. Über 100 Delegierte aus den verschiedenen Bezirksverbänden der JuLis debattierten und diskutierten am Wochenende in Freiburg. Die JuLis fordern in Ihrem Leitantrag unter anderem eine komplette Umstellung der Schulfinanzierung anhand eines Bildungsgutscheinsystems sowie den Ausbau der heimischen Wirtschaft durch eine verbesserte Infrastruktur. Außerdem möchten sie die Mobilität in unserem Land fördern. Denn die Jungen Liberalen wollen in Zeiten, in denen der Umweltschutz thematisch immer stärker ins Blickfeld rückt, auch die Mobilität nicht aus den Augen  verlieren. „Immer noch ist die Straße der zentrale Mobilitätsanker der Bevölkerung“, heißt es im Landtagswahlprogramm der Julis. Doch auch der Verfassungsschutz, Asylrecht, Maut und  Infrastruktur,  wurden auf dem Kongress  umfangreich behandelt.
Der neugewählte Vorstand um den Landesvorsitzenden Marcel Aulila (24) aus Spaichingen will mit dem in Freiburg verabschiedeten Programm 2016 in den Landtagswahlkampf ziehen. Aulila möchte zudem ein kritisch-konstruktives Verhältnis zur Mutterpartei FDP pflegen und jugendpolitische Themen wie Bildungspolitik und Gründertum vorantreiben. Als Stadtrat in Spaichingen und Kandidat im Europawahlkampf 2014 steht mit Aulila nun ein erfahrener Kommunalpolitiker an der Spitze des Verbandes. Aulila, der sich gegen seinen Mannheimer Gegenkandidat Tom Sauer durchsetzen konnte, folgt auf Emanuel Kollmann, der nicht wieder zur Wahl angetreten war.
Unterstützt wird Aulila von seinen Stellvertretern Maurice Kubitschek, Adrian Hurrle, Vincenz Wissler und Jens-Ole Gieseke sowie den Beisitzern Caroline Grulms, Nadine Meyer ,Tician Boschert, Dennis Nusser, Christian Sutschet  und Daniel Götz.

Foto_Aulila(1)

Posted in Frisch hereingekommen, Pressemitteilung.