„Mehr Freiheit, weniger Bevormundung!“

Junge Liberale freuen sich über Wahlerfolg der Freien Demokraten

Zum Wahlergebnis der Freien Demokraten bei der Landtagswahl in Baden-Württemberg sagt der Landesvorsitzende Marcel Aulila: „Das gute Ergebnis der Freien Demokraten zeigt, dass die Menschen sich bei uns im Land mehr persönliche Freiheit und weniger Bevormundung und Bürokratie wünschen. Sie wollen uns als ihre liberale Stimme im Parlament haben.“ Aulila weiter: „Mit der Forderung nach Schulfrieden und der Digitalisierungsoffensive haben wir auf die richtigen Themen im Wahlkampf gesetzt. Unsere vernunftgeleiteten Vorschläge in der Flüchtlingskrise haben Zuspruch bei den Wählerinnen und Wählern gefunden.“

Zu möglichen Koalitionskonstellationen sagt Marcel Aulila: „Jetzt gilt es sich in Richtung möglicher Koalitionsverhandlungen offen für alle demokratischen Parteien zu zeigen. Alle Koalitionsoptionen sollten nochmals geprüft werden. Eine Regierungsbeteiligung ist wünschenswert, aber sollte nicht Priorität haben, wenn es zu Lasten unserer liberalen Inhalte und Positionen geht.“

Posted in Frisch hereingekommen, Pressemitteilung.